Schlagwort-Archive: Öffis

Riesenerfolg: Viertelstundentakt auf S40 ab Dezember 2017

 32 zusätzliche Züge täglich Ein großer Erfolg für PUK-Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer: Der lang ersehnte Viertelstundentakt auf der S40 wird nun umgesetzt. Der Plan des Verkehrsverbunds sieht bis zu 32 zusätzliche Züge in den Stoßzeiten zwischen 5h und 9h sowie zwischen 15h und 19h vor, die von Wien bis Kritzendorf oder St. Andrä Wördern verkehren sollen. „Das…
Mehr lesen

Mehr Komfort und mehr Sitzplätze auf der S40: Der ÖBB Cityjet kommt ab Dezember

„Das verbessert nicht nur den Komfort für alle Klosterneuburger PendlerInnen, sondern erhöht auch die Kapazität – und das ist angesichts überfüllter Züge überfällig!“ freut sich PUK-Verkehrsstadtrat über die neuen Züge rechtzeitig zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember: „Die neuen Cityjet-Züge, die ab Dezember auf der S40 die alten Fahrzeuge ersetzen, bieten einen Niederflureinstieg und über ein…
Mehr lesen

Höllenfahrt mit dem Bus nach Wien

Von Stefan Hehberger Kurzbericht von der heutigen Busfahrt 5:17 ab Donauwarte Richtung Wien. Ausnahmsweise nicht die neueren Mercedes sondern der alte, klapprige Volvo Bus (fährt sonst die Weidlingstrecke). Kein Problem für mich. Aber die Fahrt!?! Gut, dass ich eine Lebensversicherung habe ... mit über 70 ging es auf der B14. Zwei rote Ampeln einfach überfahren. Selbst…
Mehr lesen

Parkpickerl in Wien 19: PUK besucht Bezirksvorsteher Tiller

Über Stadt- und Parteigrenzen hinweg – wenn es um die (Verkehrs)-Sache geht Letzte Woche waren Gemeinderat Stefan Hehberger und Johannes Kehrer in seiner Funktion als Verkehrsstadtrat in Döbling bei Bezirksvorsteher und ÖVP-Legende Adolf Tiller zu Besuch, um gemeinsame Zukunftsthemen zu besprechen. Die Frage um die Zukunft Klosterneuburgs war der naheliegende Einstieg in ein lebhaftes, von…
Mehr lesen

PUK sammelt 780 Unterschriften gegen weniger Zughalte sowie für Viertelstunden ÖBB-Takt und formuliert Resolution an Land NÖ – Presseaussendung

„Über 780 Personen sagen nein zu weniger Zughalten und ja zu einem Viertelstundentakt auf der S40!“, ist PUK-Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer begeistert. Er und seine PUK-KollegInnen haben in den letzten Wochen eine Unterschriftenaktion mit großem Echo organisiert. Denn der mit 13. Dezember in Kraft tretende Winterfahrplan der ÖBB wartet für PendlerInnen aus Klosterneuburg mit einer bösen…
Mehr lesen

ÖBB Fahrplanänderungen als Schlag ins Gesicht – Stadtrat Kehrer ergreift die Initiative (Presseaussendung)

(Klosterneuburg, 12.10.15) Der mit 13. Dezember in Kraft tretende Winterfahrplan der ÖBB wartet für PendlerInnen aus Klosterneuburg mit einer bösen Überraschung auf. Alle Regionalzüge und Regionalexpresse der ÖBB sollen demnach künftig in Klosterneuburg-Kierling durchfahren. Alleine in der Morgenspitze bis 9 Uhr fallen somit in Klosterneuburg-Kierling 6 Zughalte „schneller“ Regionalzüge Richtung Wien weg. Bei stets steigenden…
Mehr lesen