Schlagwort-Archive: Radwege

Parkpickerl in Wien 19: PUK besucht Bezirksvorsteher Tiller

Über Stadt- und Parteigrenzen hinweg – wenn es um die (Verkehrs)-Sache geht Letzte Woche waren Gemeinderat Stefan Hehberger und Johannes Kehrer in seiner Funktion als Verkehrsstadtrat in Döbling bei Bezirksvorsteher und ÖVP-Legende Adolf Tiller zu Besuch, um gemeinsame Zukunftsthemen zu besprechen. Die Frage um die Zukunft Klosterneuburgs war der naheliegende Einstieg in ein lebhaftes, von…
Mehr lesen

Klammheimliche Budgetkürzung ohne Einbindung der Zuständigen – Presseaussendung

Der in der kommenden Gemeinderatssitzung zur Abstimmung stehende Budget-Voranschlag 2016 wartet mit einer für Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer bösen Überraschung auf. Das Radwegebudget für 2016 wurde ohne sein Wissen und seine Zustimmung auf rund 38.000 Euro nahezu halbiert. Dabei war der Fünfjahresplan des Stadtrates zur Verbesserung der Radfahrtauglichkeit in Klosterneuburg bis dahin auch von der ÖVP…
Mehr lesen

Wien-PendlerInnen radeln ab jetzt leichter zur Zone 100

                                Von Gemeinderat Stefan Hehberger. Wozu sollte man als Klosterneuburger RadfahrerIn zwei Öffi-Zonen kaufen, wenn man bequem zur Wiengrenze radeln kann? Seit diesem Sommer geht es noch leichter, und das kam so: Es begann 2014, von meinem Wohnviertel am Kollersteig…
Mehr lesen

Forum Radverkehr – eine Erfolgsstory?

Von Gerhard Allgäuer. Nun fand das Forum Radverkehr erstmals in der Funktionsperiode des neuen Verkehrsstadtrates Dipl. Ing. Johannes Kehrer statt. Es war sehr erfreulich, einen jungen und engagierten Verkehrsstadtrat am Werk zu erleben, der darüber hinaus ein fundierter Verkehrsexperte ist - er arbeitet als Assistent am „Institut für Eisenbahnwesen, Verkehrswirtschaft und Seilbahnen“ der TU Wien. Trotzdem ist…
Mehr lesen

iBurg Videointerview mit Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer

2010 begann die Erfolgsstory von DI Johannes Kehrer. Mit der Liste SAU (Sozial Aktiv Unabhängig) zog er in den Gemeinderat ein. 1 Mandat. 5 Jahre sammelte er quasi als Einzelgänger Erfahrung in Klosterneuburgs Kommunalpolitik. Vor der Wahl 2015 dann der Paukenschlag: Kehrer, und damit die Liste SAU, fusioniert mit der PUK (Plattform Unser Klosterneuburg). Bei…
Mehr lesen