Kategorie Archive: sticky

Pionierviertel – ÖVP zerstört wegen Umweltbundesamt das geplante autofreie Verkehrskonzept

PUK Verkehrsstadtrat Kehrer: Nun droht der Verkehrskollaps Seit Monaten schwelt die Diskussion zur Platzierung des Umweltbundesamts in Klosterneuburg, im Gemeinderat am Freitag wurde bekannt: das Umweltbundesamt soll ins Pionierviertel kommen und zwar justament auf jenen Platz neben dem Weidlinger Bahnhof, an dem die seit Jahren ingeniös geplante Sammelgarage hätte stehen sollen. Diese Sammelgarage ist eine…
Mehr lesen

€ 1,50 für Asylwerber pro Stunde: Klosterneuburg ist dagegen!

Diese Petition wurde von Klosterneuburg hilft / Jakob Ernst erstellt. Wir als PUK unterstützen dieses Anliegen und stellen unser Webspace für die Online Petition zur Verfügung. Offener Brief an Landeshauptfrau Mikl-Leitner und Landesrat Waldhäusl: Lehnen Sie das Ansinnen von Herbert Kickl ab! Sehr geehrte Landeshauptfrau Mikl-Leitner! Sehr geehrter Landesrat Waldhäusl! Beschämt haben wir zur Kenntnis…
Mehr lesen

Der verkaufte Himmel: Fluglärm über Klosterneuburg – Klosterneuburg Radio Podcast

Podcast hier anhören ↑ PUK und erboste BürgerInnen fordern weniger Tourismus-Flüge über Klosterneuburg Wem gehört der Himmel über der Stadt Klosterneuburg? Die BewohnerInnen müssen Samstag mittag den Rasenmäher abdrehen, aber kommerzielle Tourismus-Helikopter dürfen Tag und Nacht ihre lauten Kreise am Himmel der Stadt ziehen- gezählt dutzende Male täglich. Der Bürgermeister bleibt tatenlos, während die Nachbarstadt Wien…
Mehr lesen

Kernzone bis Klosterneuburg? – Ja Bitte!

[caption id="attachment_5671" align="alignnone" width="604"] Johannes Kehrer[/caption] Die Ausweitung der Wiener Kernzone bis Klosterneuburg ist ein wichtiger Baustein dafür, die Öffis für KlosterneuburgerInnen noch attraktiver zu machen. Der Zeitpunkt für so eine große Maßnahme ist perfekt! Die Parkraumbewirtschaftung (sprich das Parkpickerl) in Wien wird mit Anfang Juli auf ganz Döbling ausgedehnt - im Dezember dann die…
Mehr lesen

Sexueller Missbrauch im Stift Klosterneuburg – Addendum Journalist Hönigsberger gibt Einblick in seine Recherche. Klosterneuburg Radio Podcast

 Missbrauch im Stift Klosterneuburg: Prävention ist gut, aber Klarheit wäre besser PUK-Sprecherin Teresa Arrieta fordert Entschuldigung des Propstes und Entschädigung für die Opfer Aktuelle Veröffentlichungen im Online Medium Addendum offenbaren neue Details zum Missbrauchsskandal im Stift Klosterneuburg: Seit den 70er Jahren soll ein bekannter, nunmehr verstorbener Chorherr mit leitenden Funktionen bei den Pfadfindern Buben…
Mehr lesen

“Mehr Pippi Langstrumpf, weniger Prinzessin” – Dorly Kapeller, Musikerin und Netzwerkerin am Frauentag im Klosterneuburg Radio Pocast

Podcast hier anhören ⇑ Dorly Kapeller ist als Kulturschaffende, Netzwerkerin, Musikerin in Klosterneuburg aktiv. Anlässlich des Frauentags wünscht sie sich im Gespräch mit Teresa Arrieta im Klosterneuburg Radio "mehr Pippi Langstrumpf, weniger Prinzessin". Geredet wurde darüber, wie sich weibliche Musikerinnen in Klosterneuburg durchsetzen, über den Equal Pay day, über den von ihr gegründeten Soroptimistinnen Klub Klosterneuburg,…
Mehr lesen

PUK deckt Ungereimtheiten Reihergraben auf

[caption id="attachment_5856" align="alignnone" width="604"] GEB am Kollersteig[/caption] ÖVP zieht Antrag in der Gemeinderatssitzung zurück PUK fordert mehr Sensibilität im Umgang mit Klosterneuburgs grünen Pufferzonen Konsequente Recherche seitens der PUK und anderer Oppositionsfraktionen hat dazu geführt, dass der Grundstücksverkauf eines Waldgrundstücks im Reihergraben an eine eigens gegründete Immobiliengesellschaft nun zurück in den Ausschuss verwiesen wird. Im…
Mehr lesen

Wenn aus Hütten Villen werden – Spekulation mit “Gebäuden im Grünland” in Klosterneuburg

Dürfen aus Hütten teure Villen werden sodass Klosterneuburgs Grünlagen weiter schrumpfen? Aufreger GEB - Gebäude im Grünland als Spekulationsobjekte in Klosterneuburg: lassen wir zu, dass Klosterneuburgs grüne Randgebiete verbaut werden, dass dort die stinkenden Senkgrubenautos täglich noch mehr Verkehr verursachen, dass Immobilienentwickler schöne Computerbilder von Luxusgebäuden im Grünen hochpreisig zum Verkauf anbieten, wo in Wirklichkeit…
Mehr lesen

Verkehrsberuhigung für Kritzendorf erreicht – Klosterneuburg Radio Podcast

Die Kritzendorferin Zsofi Schmitz sammelte gemeinsam mit Angelika Altenburger und Bernadette Kaufmann sowie anderen engagierten KritzendorferInnen fast 900 Unterschriften, um eine Verkehrsberuhigung nahe des Kritzendorfer Kindergartens und der Schule zu erreichen. Podcast hier anhören ↓ Andere Familien halfen ihr und sie hatte sich zuvor Beratung und Input bei der PUK, insbesondere bei PUK Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer…
Mehr lesen

Reportage: Petition besorgter BürgerInnen zur Absetzung von Landesrat Waldhäusl wurde übergeben.

Vor der Übergabe versammelt sich eine Gruppe AktivistInnen vor dem Klosterneuburger Rathaus, Petitions-Verfasser Jörg Flecker erklärt seine Beweggründe. „Die überparteiliche Petition verzeichnete bei Übergabe mehr als 500 Unterschriften“, berichtete Gemeinderätin Teresa Arrieta (PUK). Organisator Jörg Flecker: „Die Äußerungen von Waldhäusl im Zusammenhang mit der Volksanwaltschaft waren mehr als schockierend.“ Außerdem kritisiert Flecker rassistische Bemerkungen Waldhäusls…
Mehr lesen