“Mehr Pippi Langstrumpf, weniger Prinzessin” – Dorly Kapeller, Musikerin und Netzwerkerin am Frauentag im Klosterneuburg Radio Pocast

Podcast hier anhören ⇑

Dorly Kapeller ist als Kulturschaffende, Netzwerkerin, Musikerin in Klosterneuburg aktiv. Anlässlich des Frauentags wünscht sie sich im Gespräch mit Teresa Arrieta im Klosterneuburg Radio "mehr Pippi Langstrumpf, weniger Prinzessin". Geredet wurde darüber, wie sich weibliche Musikerinnen in Klosterneuburg durchsetzen, über den Equal Pay day, über den von ihr gegründeten Soroptimistinnen Klub Klosterneuburg, versteckte Armut, Alleinerziehende und zu geringer Unterhalt, die Ungerechtigkeiten beim neuen Familienbonus, das dringend reformbedürftige Pensionssystem, das Altersarmut bei Frauen forciert und dass es in Klosterneuburg längere Kindergartenöffnungszeiten ohne Schließtage während der Ferien sowie günstigere Kursplätze in Sport- und Kulturvereinen für Menschen mit geringerem Einkommen bräuchte.

Links zu den Themen im Podcast:
Soroptimistinnen Klosterneuburg
Unternehmerinnen Klosterneuburg
Beratungsstelle Klosterneuburg
Beratungsstelle St.Martin
Club Epicur von Dorly Kapeller

Matinee zum Frauentag im Atelier von Cornelia Caufmann

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben