Stadtentwicklung

Aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Öffi-Verkehr von Klosterneuburg:

Beginnen wir bei den ganz kurzfristigen Herausforderungen. Derzeit kann die ÖBB auf der Franz Josefs Bahn ihren Zug-Taktplan nicht einhalten. Dazu gab es am 1.2.2024 ein öffentliches Statement der Bahn an alle Bürgermeister entlang der betroffenen Strecke. NÖ Informationen zur Fahrplanänderungen 800, 810 Die Einschnitte und Reduktionen der Verstärkerzüge von und nach Wien sind wirklich […]

Wo ist die politische Verantwortung der maßgeblichen Politiker für Schutzgüter wie artenreiche Wiesen im Gemeindeeigentum?

Der spezielle Fall einer artenreichen und geschützten Wiese am Buchberg im Gemeindegebiet von Klosterneuburg reicht bis in das Frühjahr 2022 zurück und findet nun im Winter 2023 ein vorläufig gütliches Ende. Diese Wiesenflächen im Ausmaß von 58.630 m² gehören seit vielen Jahren der Stadtgemeinde und sollten per Vertrag zum Zweck einer „Einnahmenmaximierung für das Budget […]

Ankauf und Sanierung der ehemaligen Bezirkshauptmannschaft in der Tauchnergasse

Die Kontrollamt-Prüfberichte zeigen auf, was alles schiefgelaufen ist. Jetzt heißt es, aus den Fehlern lernen und die notwendigen Schlüsse ziehen, um es bei laufenden und künftigen Großprojekten besser zu machen! Die Gemeinde hat 2018 das ehemalige BH-Gebäude in der Tauchnergasse um 5,887 Mio Euro gekauft. Nach der Auflassung des Bezirks „Wien-Umgebung“ hatte das Land NÖ […]

PUK Reaktion nach der Wahl im Stift Klosterneuburg

Wir freuen uns als Bürger:innenliste Plattform unser Klosterneuburg über die Wahlentscheidung für Anton Höslinger als neuer Propst des Chorherrenstiftes. Damit ist der lange erwartete und auch erhoffte Generationenwechsel in dieser für Klosterneuburg höchst wichtigen Kirchenfunktion vollzogen. Das Kapitel der jüngeren Geschichte im Stift kann somit auch überwunden werden. Nun liegt aber auch der Ball für […]

Klosterneuburgs zögerliche Radpolitik und die neuen Piktogramme auf den Straßen von Klosterneuburg

Politik und Radgruppen (Forum Radverkehr und Radlobby) aus Klosterneuburg haben ein RVS-konformes Radrouten-Netz erarbeitet**. Der Gemeinderat hat im Dezember 2022 für vier der von der Radlobby vorgeschlagenen Lückenschlüsse einen konkreten Zeitplan von 2022-2025+ mit einem Grundsatzbeschluss abgesegnet. Bisher wurde entgegen dieser Planung nichts davon umgesetzt. Als nächsten Tiefschlag war die Meldung vom BM Mag. Schmuckenschlager […]
Nach oben scrollen