Pressespiegel

NÖN Bericht: „Grüner Strom“ als Zankapfel in Klosterneuburg

Neue Widmungsart macht Errichtung von Paneelen im Grünland möglich. „Erst die Dachflächen nutzen“, fordert die PUK. https://www.noen.at/klosterneuburg/nicht-im-gruenland-gruener-strom-als-zankapfel-in-klosterneuburg-klosterneuburg-photovoltaik-puk-print-269877147

Klosterneuburg steigt in die Pedale

„Radfahren bekommt in Klosterneuburg zum Glück immer mehr Bedeutung“, weiß Verkehrstadtrat Johannes Kehrer (PUK). https://www.noen.at/klosterneuburg/radfahrboom-klosterneuburg-steigt-in-die-pedale-klosterneuburg-darueber-spricht-noe-radfahrboom-print-268993186

Sicher mit dem Rad zur Volksschule in Klosterneuburg

Zwischen Agnesbrücke und der Volksschule in der Anton-Bruckner-Gasse wird ein Verbindungsstück zum Radweg gebaut. https://www.noen.at/klosterneuburg/verkehrssicherheit-sicher-mit-dem-rad-zur-volksschule-in-klosterneuburg-klosterneuburg-verkehrssicherheit-print-265210059

Klosterneuburger Schulterschluss für Bleiberecht-Reform

Ein Schulterschluss für die Reform des Bleiberechts: Grüne, SPÖ und PUK packen für das Kindeswohl im Asylverfahren gemeinsam an. Das Ziel: die Einbindung von Ländern und Gemeinden. https://www.noen.at/klosterneuburg/asylverfahren-klosterneuburger-schulterschluss-fuer-bleiberecht-reform-klosterneuburg-bleiberecht-gemeinderat-klosterneuburg-print-265210831

Nach Baumfällungen: Neue Bäume werden gesetzt

1750 Pappeln wurden geschlägert, aus Sicherheits- und wirtschaftlichen Gründen, so Happyland-Chef Ziegler. PUK protestiert https://www.noen.at/klosterneuburg/happyland-klosterneuburg-nach-baumfaellungen-neue-baeume-werden-gesetzt-klosterneuburg-happyland-klosterneuburg-baumfaellungen-print-266195932

Erhalt des Weißen Hofs muss Priorität haben

PUK fragt: wo bleibt proaktives Handeln des Bürgermeisters? Die Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage offenbart, dass das Rehab-Zentrum Weißer Hof der AUVA mit 2026 aus Klosterneuburg abgesiedelt werden können. Neben mehr als 200 PatientInnen bedeutet das das Aus für rund 300 Arbeitsplätze. Die Liegenschaft um den Weißen Hof wurde in der Vergangenheit heiß diskutiert. Das Projekt …

Erhalt des Weißen Hofs muss Priorität haben

Scroll to Top