Klosterneuburger Nachtbus und Stadttaxi erfolgreich verlängert

PUK Stadtrat Johannes Kehrer

Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer

Good News von PUK Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer

"Ein schöner Erfolg für Öffi-Gäste", freut sich PUK Verkehrsstadtrat Johannes Kehrer: Im Gemeinderat von Klosterneuburg wurde die Verlängerung des Nachtbus- & Stadttaxi-Betriebs beschlossen. Der Nachtbus fährt immer von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag sowie in den Nächten auf einen Feiertag mit zwei Mal pro Nacht von Wien nach Tulln. "Jugendliche und natürlich auch Erwachsene können nun weiterhin nicht nur das Klosterneuburger, sondern auch das Wiener Nachtleben genießen", so Kehrer.

Stadttaxi sehr beliebt

Nach Analyse des erfolgreichen Probebetriebs freut sich Kehrer, dass auch das Stadttaxi per einstimmigem Beschluss weitergeführt wird und die perfekte Ergänzung zu den Öffis bildet: um 4 EUR wird man ab ab 19h abends ab den Bahnhöfen Weidling und Kierling mit einem beliebigen Taxi ins gesamte Ortsgebiet chauffiert, ab 22:00 kostet das 5 Euro. "Beim Einsteigen einfach nur "Stadttaxi" sagen, dann erhält man diesen Rabatt", erklärt Kehrer. Auch für mehrere Gäste bleibt der Preis derselbe. Seit Juli 2018 wurde das Stadttaxi von 1.400 Fahrgästen genutzt, welche 11.800km quer durch Klosterneuburg & Umgebung chauffiert wurden. Das Stadttaxi ist in der dieser Form in NÖ einzigartig und erfreut sich steigender Beliebtheit.

Mehr Infos unter:

https://www.klosterneuburg.at/de/Stadttaxi

https://www.klosterneuburg.at/Stadtbus_Regionalbusse

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben