Gemeinderat

PUK geht gestärkt in die Zukunft

Aus 4 mach 6! Wir PUKler können uns ab der kommenden Gemeinderatssitzung mit 6 Mandatar*innen für ein lebenswertes Klosterneuburg einsetzen. Die fraktionslosen Mandar*innen Ulli Kobrna und Matthias Finkentey schließen sich der PUK an – und werden auch 2025 für uns kandidieren. Beide hatten beim letzten Gemeinderat für die Fraktion der Grünen kandidiert, waren aber Ende […]

Unsere PUK Standpunkte zum Kindergarten Stegleiten

Wieder einmal eine „hau-ruck“ Aktion…. Vorab möchten wir betonen, dass wir vollinhaltlich die Initiative zur erweiterten Kinderbetreuung (Zugang für Kinder ab 2 Jahren) unterstützen und eine verbesserte Kinderbetreuung (Gruppengrößen auf 22 Kinder reduziert) begrüßen! Aber über die Art und Weise, wie dieses städtisches Großprojekt aufgezogen wird, müssen wir wieder (siehe auch Weilguni Kindergarten, Spar Markt-Weidling, […]

Klosterneuburg will bei Mietpreisbremse nicht als gutes Beispiel vorangehen – andere österreichischen Städte tun dies sehr wohl! 

Nach knapp 5 Stunden im Gemeinderatssaal am 28. April 2023, kam endlich auch ein Thema im ureigensten Kompetenzbereich der Gemeinde zur Diskussion in der Gemeinderatssitzung: eine Mietpreisdeckelung für die Klosterneuburger Gemeindewohnungen. Davon gibt es rund 200. Die Stadt soll als gutes Beispiel vorausgehen und die Mieten in den eigenen Sozialwohnungen aufgrund der allgemeinen Preissteigerungen nicht […]

Ausverkauf des Stadtwaldes geht in die 1. Runde

Nach „erfolgreichem“ Antrag der Grünen im November 2022, den Stadtwald nun prioritär einer Nutzungsfunktion zuzuführen und die Erholungs- und Wohlfahrtsfunktion hintanzustellen, wird nun auch schon wild geschlägert (so geschehen gleich unterhalb des Haschhofes). Wanderwege enden ohne Hinweisschilder im Abgrund: Mehr dazu: Klosterneuburgs Stadtwald wird zum Wirtschaftswald

Zur neuen Landesregierung: Was ist der so viel strapazierte WählerInnen-Wille wert – oder aber wer lügt ungeniert?

Landeshauptfrau Mikl-Leitner hat in ihrem Wahlkampf unzählige Male wiederholt, eine Koalition mit der FPÖ definitiv auszuschließen. Zusätzlich hat die ÖVP versucht, WählerInnen für sich zu gewinnen, in dem sie landauf, landab mit der Mär hausieren gegangen ist: die SPÖ oder aber die Grünen wollen mit der FPÖ koalieren, um die ÖVP auszubooten. Aber auch diese […]

Neuerliche Dringlichkeitsanträge zum Schutz der Widmungsflächen „Grünland“ vor der Verbauung!

Widerspruch beim Hochwasserschutz, selber Planer für zwei entgegengesetzte Schutzvorhaben - wie passt das zusammen?
Nach oben scrollen