Schlagwort-Archive: Gemeinderat

Gemeinderat kurz und bündig – 3. Sitzung

Kontroverse Rostockvilla und erfolgreicher PUK Antrag für Flüchtlingsquartiere Gemeinderatsblog von Johannes Kehrer Strittige Themen standen auf der Tagesordnung zur dritten Gemeinderatssitzung der laufenden Amtsperiode. Rostockvilla und Co ließen eine emotionale und ausufernde Sitzung erwarten. Doch das sommerliche Wetter trug zu einer angenehmen, lockeren Stimmung bei, wodurch die Diskussionen weitgehend sachlich bis wohlwollend verliefen. Aber eines…
Mehr lesen

Bürgerinnen wollen Infos zum Bau von Hochwasser schutzbecken – Gemeinderatsantrag 24.4.15

Kommentar:  Dass nun in Klosterneuburg um viel Geld fünf Rückhaltebecken für den Hochwasserschutz gebaut werden, erregt die Gemüter von NaturschützerInnen, wie die PUK bereits berichtete (Presseaussendung Marbach hier). Die BürgerInnen möchten genauere Infos, Einblick in die Planungen sowie ökologische Begleitmaßnahmen.  Sachverhalt: Dialogveranstaltungen vor dem Bau weiterer Rückhaltebecken im Rahmen des Hochwasserschutzes Klosterneuburg Der Hochwasserschutz in Klosterneuburg…
Mehr lesen

Das Ausschuss-Chaos der ÖVP – Böse Absicht oder Planlosigkeit? Presseaussendung 12.4.15

Im April fanden fünf Gemeinderatsausschüsse am selben Tag statt – kleine Oppositionsfraktionen mussten passen. Ausschussmitglieder, die mitten in der Sitzung aufspringen und zum nächsten Ausschuss hasten, der zeitgleich begonnen hat; Oppositionsfraktionen, die sich am liebsten klonen würden, um allen wichtigen Ausschüssen beiwohnen zu können – das ist das Resultat der derzeitigen Ausschusseinteilung, wie sie von…
Mehr lesen

Endlich: Radweg Leopoldstraße! “GEMEINDERAT KURZ & BÜNDIG”

Gemeinderatsblog von Johannes Kehrer Am Freitag den 27. März wurden in der 2. Gemeinderatssitzung des im Jänner neu gewählten Gemeinderats erstmals Inhalte aus den Ausschüssen behandelt. Diese erste Arbeitssitzung wurde sehr bald zum Schauplatz lautstarker Wortgefechte, wurden doch nicht weniger als 8 Dringlichkeitsanträge aus verschiedenen Fraktionen eingebracht. Außerdem stand noch der Beschluss einer neuen Geschäftsordnung…
Mehr lesen

Neuer Radweg, verstummtes Wortprotokoll, Förderung für reiches Stift – 2. Gemeinderatssitzung Presseaussendung

PUK Erfolg Radweg Leopoldstaße, jedoch Empörung über mangelnde Entschlusskraft für ökologisches Engagement, über Aufhebung des Wortprotokolls und über hohe Förderung an das wohlhabende Stift. Die zweite Gemeinderatssitzung vom 27.3.15 der neuen Legislaturperiode brachte für BürgerInnen einen Rückschlag in Sachen Transparenz. Obwohl sich die ÖVP ebendiese Transparenz auf die Fahnen heftet, wird es kein Wortprotokoll von…
Mehr lesen

Heiße Vorbereitungsphase für Gemeinderatssitzung 27.3.15

Am vergangenen Sonntag haben wir uns auf die kommende Gemeinderatssitzung vorbereitet. Es ging um Radwege, bauen, Förderungen für Vereine, Wortmeldungen und Anträge im Gemeinderat. Anbei die Tagesordnung/Themen, die in dieser kommenden Gemeinderatssitzung anberaumt sind. Kommt alle am 27.3. 15h ins Klosterneuburger Rathaus!
Mehr lesen