Teresa Arrieta

Teresa Arrieta

Das Kino am Rathausplatz soll wieder bespielt werden!

Von Elisabeth Beer, Mitglied im Kulturausschuss Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung einen wichtigen Grundsatzbeschluss verabschiedet: das Kino, dass seit 2013 leer steht, soll renoviert werden, um künftig als multifunktionaler Veranstaltungsraum bespielt zu werden. Wir von der PUK unterstützen dieses Vorhaben vollinhaltlich. Gemeinderätin Elisabeth Beer hat sich schon im Vorfeld eingebracht und Ideen geschmiedet: …

Das Kino am Rathausplatz soll wieder bespielt werden!

Terminkollision bei Ausschusssitzungen gefährdet politische Arbeit

Dringlichkeitsantrag der PUK zur Gemeinderatssitzung am 2.7.2021 Gegenstand: Keine zeitgleichen und parallel abgehaltene Ausschusstermine sowie Implementierung eines gemeinsamen, digitalen Sitzungskalenders für alle Gemeinderäte   Sachverhalt:  Am Dienstag den 15.6.2021 kollidierten zeitgleich um 17 Uhr die Ausschüsse  Verwaltung und Organisation unter Leitung des NEOS Stadtrat Mag. Clemens Ableidinger und dem Ausschuss Klimaschutz, Biodiversität und Liegenschaften unter …

Terminkollision bei Ausschusssitzungen gefährdet politische Arbeit

Eine Häufung von Stromausfällen im Siedlungsgebiet von Klosterneuburg (Black-Out Gefahr)

Von Stefan Hehberger. Am 19.6.2021 gab es wieder einen mehrstündigen Stromausfall in KLosterneuburg. Die betroffenen Regionen zogen sich vom Zentrum und rund um das Rathaus, die Hundskehle, entlang  Kierlingerstraße bis in die Katastralgemeinden Kierling und Gugging. Wie schon bei den letzten Stromausfällen zum Jahresbeginn 2021 war auch diesmal die Unterbrechungszeit erheblich, nämlich einige Stunden. Die …

Eine Häufung von Stromausfällen im Siedlungsgebiet von Klosterneuburg (Black-Out Gefahr)

PUK fordert Klarheit zum Schulstandort Langstögergasse

Was wird aus dem beliebten Sportzweig und wann erfolgt die Renovierung für die bevorstehende Schulzusammenlegung? Rund um den Schulstandort Langstögergasse ist Verunsicherung sowohl beim Lehrkörper als auch bei der Elternschaft entstanden, vor allem zu den Themen Schulzusammenlegung mit der Hermannschule sowie der bevorstehenden Renovierung der Langstögergasse. Diese ist als NMS mit Sportschwerpunkt ausgewiesen und dieser …

PUK fordert Klarheit zum Schulstandort Langstögergasse

Geflüchtete aus Griechenland aufnehmen – Eine Resolution als politisches Signal

Von Elisabeth Beer Grundsatzerklärung der Stadt Klosterneuburg, Geflüchtete, insb. Kinder und unbegleitete Jugendliche, aus den griechischen Flüchtlingslagern aufzunehmen. Eine schwere Geburt, aber schlussendlich doch geglückt: nach langen Debatten im Gemeinderat und zuständigem Ausschuss wurde die Grundsatzerklärung zur Flüchtlingskrise in Griechenland mehrheitlich angenommen. Denn Tausende Flüchtlinge sind auf Lesbos gestrandet und müssen unter menschenunwürdigen Bedingungen ausharren. …

Geflüchtete aus Griechenland aufnehmen – Eine Resolution als politisches Signal

Spar in Weidling

Abriss und Neubau Spar am Weidlinger Bahnhof? – PUK zeichnet Weg zu ökologischem Vorzeigeprojekt

Von Stefan Hehberger Anstelle des derzeitigen Spar-Marktes und der angrenzenden Tankstelle in der Nähe des Weidlinger Bahnhofs soll ein Spar-Markt  nach heutigen Standards errichtet werden. Die PUk sieht hier die Chance für ein ökologisches Vorzeigeprojekt, das der zentralen Lage gerecht wird anstelle ebenerdiger Bebauung mit großflächigen Parkplätzen im Innenhof – denn die Stadt hat aufgrund …

Abriss und Neubau Spar am Weidlinger Bahnhof? – PUK zeichnet Weg zu ökologischem Vorzeigeprojekt

Politische Ausschüsse am Vormittag – eine Hürde für Unselbstständige

Berufsfeindliche Termingestaltung gefährdet das Mitspracherecht. Angestellte oder ArbeiterInnen wird die politische Arbeit im besonders wichtigen Ausschuss für Stadtplanung erschwert. von Stefan Hehberger. Trotz mehrerer Interventionen von GR Stefan Hehberger (Mitglied im Ausschuss für Stadtbildpflege, Stadtplanung und Naturschutz), wurde der regelmäßige Termin für den Stadtplanungsausschuss justament am Vormittag eines Werktages angesetzt – das  verwundert ihn. Wer …

Politische Ausschüsse am Vormittag – eine Hürde für Unselbstständige

Scroll to Top