Natur- und Klimaschutz

Klimakosmetik ist zu wenig: PUK fordert Ökologisierung der Bauordnung

Derzeit entsteht ein neues STEK (Stadtentwicklungskonzept). Das ist wichtig für Klosterneuburg, aber der Hund liegt im Detail begraben. Denn viele Bausünden der letzten Jahre sind ganz offiziell durch die NÖ Bauordnung gedeckt. D.h. die Wünsche des STEK 2030+, welche mit Bürgerbeteiligung in zwei Jahren erarbeitet wurden, sind in vielen Punkten einfach nur Wünsche an das …

Klimakosmetik ist zu wenig: PUK fordert Ökologisierung der Bauordnung

Presseaussendung: GR Hehberger ärgert sich über Autowrack in Klosterneuburg

Ein unverständliches Vorgehen der lokalen Gebietskörperschaft zum Nachteil des Ortsbildes und der Lebensqualität! Seit 8 Monaten kämpft GR Hehberger um die sachgerechte Entsorgung eines abgestellten, polnischen Autowracks im Industriegebiet von KLBG an der Ecke Magdeburggasse und Garnisonsstraße. Bisher ohne Erfolg, sowohl die lokalen aber auch die übergeordneten Gebietskörperschaften (Gemeinde und Bezirk) und die Exekutive haben …

Presseaussendung: GR Hehberger ärgert sich über Autowrack in Klosterneuburg

Zwei PUK Anträge zum Klimaschutz werden weiterverfolgt

Wie ernst meint man es mit dem Klimaschutz in Klosterneuburg wirklich? Von Stefan Hehberger In der letzten Gemeinderatssitzung vor dem Sommer hat es gleich eine ganze Reihe von Klima- und Umweltschutz-Anträgen gegeben. Die ÖVP, die Grünen und die PUK brachten dazu Dringlichkeitsanträge ein. Erster PUK Gemeinderatsantrag: Keine Baumfällungen und Rodungen während der Brutzeit Wir wollten …

Zwei PUK Anträge zum Klimaschutz werden weiterverfolgt

Nein zu Billigstrom aus Mochovce – Schluss mit der Heuchelei

Im Juli soll der völlig veraltete und sicherheitstechnisch mehr als bedenkliche Schrottreaktor Mochovce 3 in Betrieb gehen. GR Stefan Hehberger befasst sich seit vielen Jahren mit erneuerbaren Energien, hier sein Kommentar: Politik schupft heiße Kartoffeln Ein trauriges innenpolitisches Kasperl Theater um ein so wichtiges Thema wie Atomtechnologie in Europa und an der Grenze zu Österreich! …

Nein zu Billigstrom aus Mochovce – Schluss mit der Heuchelei

Presseaussendung: PUK kritisiert großflächige Schlägerungen im Klosterneuburger Auwald

PUK fordert Gemeinwohl vor Gewinnstreben Ein Ende der Zerstörung in der Klosterneuburger Au fordert die BürgerInnenliste PUK. Denn die Baumfällungen werden immer radikaler: ein mehrere tausend Quadratmeter riesiges Auwaldstück wurde nahe dem Uferhaus komplett geschlägert. In Richtung Fischer Gaststube gibt es auch mehrere kleinere Kahlschläge und in den letzten Jahren wurde generell in der Au …

Presseaussendung: PUK kritisiert großflächige Schlägerungen im Klosterneuburger Auwald

PUK fordert mehr Informationen zu OMV Aktivitäten – Presseaussendung

Zu wenig Transparenz von Seiten der Stadtregierung als auch des OMV Konzerns Dieselaggregat verpestet die Luft beim Friedhof Die Rüttel-LKWs durchqueren unsere Stadt, die Geophone – 30.000 im gesamten Messgebiet – sind überall ausgelegt und die Bevölkerung ist erstaunt, verwundert, verärgert, besorgt. Erstens versteht keiner, was hier alles geschieht und warum. Zweitens fragt man sich …

PUK fordert mehr Informationen zu OMV Aktivitäten – Presseaussendung

Scroll to Top